PROFESSOR

Christoph B. Bühler ist Titularprofessor für schweizerisches und internationales Handels- und Wirtschaftsrecht an der Universität Zürich und Lehrbeauftragter für Aktienrecht an der Universität Basel. Er hat an der Universität Zürich mit dem Thema «Regulierung im Bereich der Corporate Governance» habilitiert und hält derzeit an der Universität Zürich im Masterstudium der rechtswissenschaftlichen Fakultät die Bankrechtsvorlesung sowie im englischsprachigen LL.M.-Nachdiplomstudiengang International Banking & Finance Law die Vorlesung Capital Markets Law. An der Universität Basel hat er Lehraufträge für die Querschnittsveranstaltung «Internationale Finanzmarktarchitektur: Institutionen und rechtliches Instrumentarium» und für Vorlesung «Vertiefung Aktienrecht».

 

PUBLIKATIONEN

Übersicht

Downloads

 

VORLESUNGEN UNIVERSITÄT ZÜRICH

Masterstudium

Bankrechtsvorlesung (HS 2016)

Übungen im Handels- und Wirtschaftsrecht (FS 2015)

Bankrechtsvorlesung (HS 2015)

Bankrechtsvorlesung (HS 2014)

LL.M. International Banking & Finance Law

Capital Markets Law and Institutions (HS 2013)

 

VORLESUNGEN UNIVERSITÄT BASEL

Masterstudium

Vorlesung «Vertiefung Aktienrecht» (FS 2017)

Vorlesung «Vertiefung Aktienrecht» (FS 2016)

Vorlesung «Vertiefung Aktienrecht» (FS 2015)

Vorlesung Kapitalmarktrecht und Bankenaufsichtsrecht (FS 2013)

Vorlesung Internationale Finanzmarktarchitektur: Akteure und rechtliches Instrumentarium (HS 2013)

 

FACHREFERATE

«DAMIT EINE BOTSCHAFT ANKOMMT,